Schnaken sind keine Stechmücken


Entgegen der gläufigen Meinung sind Schnaken keine Blutsauger. Sie ernähren sich ausschließlich von Netktar und Pflanzensäften und besitzen nicht einmal einen Stechrüssel.

Tatsächlich ist für unseren Juckreiz die  Gemeine Stechmücke, umgangssprachlich auch „Moskito“  genannt, verantwortlich.  Die männlichen Stechmücken ernähren sich ebenfalls ausschließlich von Nektar, jedoch benötigen die Weibchen zur Produktion ihrer Eier unbedingt Blut und die darin enthaltenen Proteine und Eisen.

 

Wiesen-Schnake

Tiegerstechmücke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.